Draußenzeit - Nase ins Fell

Umweltpädagogisches Angebot für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

09. bis 11. April 2024

Täglich von 11:00 bis 16.30 Uhr
Drei Tage draußen in der Natur unterwegs sein – mit anderen Kindern und Pferden die Welt rund um den Mechower See entdecken. Wandern, klettern, werkeln, Nase ins Pferdefell stecken, Wildtiere beobachten, spielen – einfach Kind sein.

Team:
Franca Kersting, Johanna Schmidt, Mona Kraus

Teilnahmebeitrag:
75 € bis 125 €  nach Selbsteineschätzung 

Für eine Gruppe von 12 Kindern bieten wir einen erlebnis- und umweltpädagogischen Rahmen, der einen tierischen und sozialen Erfahrungsraum bietet. Im Tun können Kinder ihre Leidenschaften und Kompetenzen entdecken. Durch das Sein in der Natur und mit Pferden können sie außerdem lernen, sich selbst und ihre Umwelt besser zu spüren. Durch das Erlernen eines sicheren und vertrauensvollen Umgangs mit dem Pferd kann das Gefühl von Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit gesteigert werden. Es wird auch die Möglichkeit zum Reiten geben, allerdings ist der Fokus auf dem Erleben der Pferde – auf der Weide, beim Spazieren, Kuscheln, Füttern und Pflegen.
Des Weiteren wird es handlungsorientierte Angebote geben wie töpfern und basteln mit Naturmaterialien.
 
Das Programm findet auch bei Schlechtwetter statt – bei Sturm & Starkregen behalten wir uns vor das Angebot abzusagen.
 
Mitbringen
    – Picknick fürs Mittagessen und ausreichend Trinken, bitte keine Süßigkeiten und stark zuckerhaltigen Getränke
    – Regen- und Sonnenschutz
    – festes Schuhwerk
    – ggf. Wechselsachen
    – Reit- oder Fahrradhelm
    
Adresse
Dorfstraße 17, 23909 Mechow
Treffpunkt am ersten Tag am Rosenrondell
Der Parkplatz ist nach der Hofeinfahrt direkt rechts. Bitte die Pferdeanhänger frei lassen. 
 
 

Team

Franca Kersting

Als Ergotherapeutin und Pferdetrainerin/Reitlehrerin liebe ich es den Kontakt zwischen Kindern und Pferden zu ermöglichen. Die Nase ins Fell zu stecken und die Hände in die Erde tut mir gut und ich mag mein Erleben gerne mit den kleinen Menschen dieser Erde teilen.
https://pferdetraining-francakersting.de/
 

Johanna Schmidt

Ich freue mich sehr, meine Begeisterung für die kleinsten Tierchen und Pflanzen mit den Kindern zu teilen – denn wenn man genau hinsieht gibt es gerade im kleinen Detail ziemlich viel zu entdecken! Mit Spiel, Spaß, Basteln und Töpfern wollen wir uns der Natur und allem was da so lebt, nähern.

Mona Kraus

Ich finde es großartig, mit Kindern zusammen draußen auf Entdeckungsreisen zu gehen. Als Pädagogin und „Pferdemensch“ begleite ich Kinder besonders gerne in Begegnungen mit Tieren und bin fasziniert von den Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben.

Gefördert durch

Weitere Beiträge

Veranstaltungen

Töpfern mit Naturmaterialien

20. Juli 2024
Offenes Angebot für Kinder: Wir bestimmen Pflanzen und basteln gemeinsam mit Naturmaterialien. Wir stellen Samenkugeln her und bauen eine Blumenpresse.

Weiterlesen »
WandelGut allgemein

WandelGut goes Insta

Ab sofort geben wir euch auf unserem Instagram-Account Einblicke in unser Wirken, unsere Projekte und unsere Veranstaltungen.

Weiterlesen »