Wir machen Winterpause

Das WandelGut macht Winterpause: Von Mitte Dezember bis in den Januar hinein möchten wir ein bisschen Ruhe in unseren Alltag einkehren lassen, uns mehr auf unser Miteinander und uns selbst besinnen und es uns in der Gemeinschaft, mit der Familie und mit Freunden gemütlich machen. In dieser Zeit werden daher auch keine Veranstaltungen und Kennenlerntage stattfinden, und auch zu soziokratischen Kreistreffen wollen wir nur zusammenkommen, wenn es gar nicht anders geht… 

Das heißt für euch: Nachrichten und Anfragen werden nur sporadisch beantwortet und Kennenlernbesuche o.ä. sind nicht möglich. Wir freuen uns trotzdem von euch zu lesen und dann im neuen Jahr wieder voll durchzustarten! =)
 
… und damit ihr die Winterpause auch so genießen könnt wie wir, hier ein paar Impressionen vom winterlichen WandelGut:

Ab Februar heißt es wieder: Rund ums WandelGut

Du hast Interesse an unseren transformativen Wohn- und Wirkorten, an unseren Projekten und an unserer Lebensgemeinschaft?

Nach der Winterpause bieten wir wieder unsere „Rund ums WandelGut“-Wanderungen an! Wir laden dich zu einer geführten Tour mit vielerlei Infos und Gesprächen ein. Gemeinsam wandern wir zu den Stationen des WandelGutes rund um den Mechower See und erfahren vor Ort, mit welchen Methoden, Anliegen und Herausforderungen die einzelnen Arbeits- und Wohnbereiche sich gerade beschäftigen.

Weitere Beiträge

WandelWiese

WandelWiese Umweltbildungssommer 2024

Von April bis September erwartet dich ein vielfältig buntes Angebot an Workshops, Seminaren, Camps und Erkundungstouren mit Themen rund um die Umweltbildung, Permakultur, Achtsamkeitstraining und Körperarbeit.

Weiterlesen »