Neue Kennenlernmöglichkeiten im WandelGut

Hast du Interesse am WandelGut? Möchtest du unsere transformativen Wohn- und Wirkorte kennenlernen? Hast du Lust, einen Einblick in unsere Strukturen und unser Miteinander zu erhalten?

Dann komm' zu unseren Veranstaltungen im Oktober, November und Dezember vorbei!

Es gibt zwei weitere Wanderungen „Rund ums Wandelgutam 28. Oktober (Infos und Anmeldung hier) und am 11. November (Infos und Anmeldung hier).

Neu zum Kennenlernen: Unsere Singkreise

Außerdem möchten wir dich zum gemeinsamen Singen einladen: Unsere Singkreise finden am 5. November und am 3. Dezember jeweils um 16 Uhr in Mechow statt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Anmeldung gerne per Mail an info@wandelgut.de.

Du hast eine weite Anreise, möchtest ein paar Tage bei uns verbringen und benötigst dafür eine Unterkunft?

Für interessierte Menschen besteht ab sofort die Möglichkeit, in unserer neuen WandelGut-WG in Ziethen unterzukommen.
Du kannst ein paar Tage/Wochen in einem Zimmer wohnen und von dort aus Kennenlerntermine an den verschiedenen Standorten besuchen, z.B. eine „Rund ums WandelGut“-Tour. Außerdem kannst du hier und da mithelfen und dich einbringen, die Gegend erkunden sowie einen ersten Einblick in unser Wohnen und Wirken erhalten.

Die Zimmer sind möbliert und es gibt eine gemeinsam genutzte Küche und Bad. Die Kosten betragen 25 – 50€ pro Nacht (nach Selbsteinschätzung, ohne Verpflegung). Bei einer längeren Mietdauer verringert sich der Preis (eine Woche für 150,-€, ein Monat für 400,-€). Nur so bekommen wir unsere Kosten gedeckt und können die Unterkunft zur Verfügung stellen. Wenn der Wunsch besteht, sich gemeinsam zu verpflegen, kann dies über eine Essenskasse erfolgen (in Absprache mit der WG).

Bei Interesse schreibe uns gerne eine Mail an info@wandelgut.de.

Weitere Beiträge

WandelWiese

WandelWiese Umweltbildungssommer 2024

Von April bis September erwartet dich ein vielfältig buntes Angebot an Workshops, Seminaren, Camps und Erkundungstouren mit Themen rund um die Umweltbildung, Permakultur, Achtsamkeitstraining und Körperarbeit.

Weiterlesen »