Neues aus Schlagbrügge: Wir erhalten historische Bausubstanz

Das WandelGut wächst und hat einen neuen Standort in Schlagbrügge: Im letzten Jahr konnten wir zwei aneinander angrenzende, wunderschöne Grundstücke in Schlagbrügge erwerben, samt Wohnhaus und Baugrundstück mit Streuobstwiese (Wir haben hier davon berichtet…). Danke für die tolle Unterstützung, die uns den Kauf ermöglicht hat!

Das Gebäude, welches zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Tanzlokal diente, wird nun von uns vor dem weiteren Leerstand und dem daraus resultierenden Verfall bewahrt. Seit Anfang Dezember hüten wir vier (bald 5) Menschen zwischen Mitte Zwanzig und Anfang Vierzig das Haus und die dazugehörigen Kamerunschafe auf dem Gelände. Wir – das sind Gweny, Kristin, Nadine, Marco und Mo.

Über das 20. Jahrhundert hinweg lebte hier eine kinderreiche Familie. Dementsprechend fanden zu verschiedenen Zeitpunkten im und am Haus einige Umbauten statt. Die Decke der großen Räumlichkeiten wurde abgehangen und sieben Zimmer – fast alles Durchgangszimmer – geschaffen. Der Umbau der Innenräume, die ungedämmte Außenhülle und feuchte Wände sind einige der Herausforderungen, vor dem wir Bewohner*innen gemeinsam mit der ganzen WandelGut-Gemeinschaft stehen. Partizipativ und mit soziokratischer Entscheidungsfindung wollen wir das Gebäude mit ökologischen Baustoffen und kreislaufgerechten Konstruktionen sanieren. Derzeit wird die Grundrissplanung abgestimmt und der Bedarf an Eigenleistung und Fachkompetenz abgewogen. Wir möchten die Identität des Gebäudes bewahren, denn ein verantwortungsvoller Umgang mit dem Bestand ist für uns auch jenseits der Vorgaben der Denkmalpflege selbstverständlich. So wird beispielsweise entschieden, ob die Fassade von außen oder von innen gedämmt werden soll. Das Backsteingebäude würde bei einer Außendämmung einen Teil seines norddeutschen Charakters verlieren, andererseits wäre das Mauerwerk vor Beschädigungen und eindringender Nässe geschützt.

Wir freuen uns auf das Miteinander auch mit den Nachbar*innen, die wir bereits zu einem gemütlichen Abend bei uns zu Gast hatten, um uns gegenseitig kennenzulernen und von der Geschichte des Hauses und des ganzen Dorfes zu erfahren.

Du möchtest uns beim Erhalt und der Sanierung des Hauses in Schlagbrügge unterstützen?

Dann freuen wir uns über deine tatkräftige Mithilfe und/oder finanziellen Support in Form eines Direktkredits oder einer Spende!

Weitere Beiträge

Veranstaltungen

Töpfern mit Naturmaterialien

20. Juli 2024
Offenes Angebot für Kinder: Wir bestimmen Pflanzen und basteln gemeinsam mit Naturmaterialien. Wir stellen Samenkugeln her und bauen eine Blumenpresse.

Weiterlesen »
WandelGut allgemein

WandelGut goes Insta

Ab sofort geben wir euch auf unserem Instagram-Account Einblicke in unser Wirken, unsere Projekte und unsere Veranstaltungen.

Weiterlesen »