Die WandelGut gGmbH ist gegründet!

Es ist soweit! Am 01.02.2022 haben wir unsere WandelGut gGmbH beim Notar beglaubigen lassen. 

Nach über einem Jahr Basteln und Tüfteln an unserem Rechtskonstrukt haben wir einen Konsent darüber, wie wir uns rechtlich organisieren wollen und haben dies rechtlich bindend gemacht. Der Prozess war sehr spannend. Es ging schließlich darum ein quasi komplett neues Rechtsmodell zu entwerfen, das absichert, dass alle Projekte und Menschen im WandelGut auf die gleiche Vision hinarbeiten und sich an unsere grundlegenden Werte halten, trotzdem aber eine organische und agile Dezentralität zu bewahren. Den Projekten (und Menschen) also so viel Freiheit und Eigenverantwortung zu lassen, wie möglich. Und auch, wenn so eine Satzung nur das Gerüst ist und es letztendlich darauf ankommt, wie sie mit Leben gefüllt wird, sind wir sehr stolz auf das Ergebnis: 

Der Gesellschaftsvertrag der WandelGut gGmbH

Mehr Infos zu unserer Rechts- und Organisationsstruktur findet ihr hier.

Weitere Beiträge

Solidarische Gemüsegärtnerei

Adventskranzbinden am 26.11.2022

Die Solidarische Gemüsegärtnerei lädt wieder zum diesjährigen Adventskranzbinden ein. Zwischen dem Duft von Zimt, Nelken und Tannengrün gibt es leckeren Barista Kaffee, Kakao und Punsch.

Weiterlesen »
Solidarische Gemüsegärtnerei

Die Blumen-Solawi wächst!

Natalie, Gärtnerin der Solidarischen Gemüsegärtnerei, hat es gewagt und eine Blumen-SoLawi ins Leben gerufen. Mitglieder, die das Jahr über bereits Gemüse beziehen, können zusätzlich noch

Weiterlesen »